Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Linux Presentation Day am 22.10.2016

Kostenloses Kennenlernen von Windows-Alternativen für normale Computernutzer

Am 22. Oktober findet in der Hackerhütte des c3re e.V. in Recklinghausen der Linux Presentation Day 2016.2 (LPD) statt.

Dort wird ganz normalen Anwendern die kostenlose Möglichkeit geboten, sich unterschiedliche Varianten des freien Betriebssystems anzuschauen, diese auszuprobieren und sich darüber zu informieren, ob Linux ihre Anforderungen heute schon erfüllt.

Die Zielgruppe der nichtkommerziellen Veranstaltung sind Leute, die sich zwar ein bisschen für Linux interessieren – etwa weil es kostenlos ist, weniger Datenschutzprobleme hat als Windows, dem Anwender mehr Freiheiten lässt oder auf alten Computern besser läuft –, aber noch zu wenig darüber wissen, um für sich entscheiden zu können, ob sie sich damit näher befassen möchten. Der Chaostreff Recklinghausen bietet nach dem LPD Unterstützung für Umstiegswillige an.

Der Linux Presentation Day (LPD) hat im Mai 2015 als rein Berliner Veranstaltung begonnen und ist danach innerhalb und außerhalb Deutschlands schnell gewachsen. Zweimal im Jahr sorgt er für ein großes Angebot an Infoveranstaltungen für solche Nutzer, die ihren Computer nicht als Hobby betrachten, sondern damit nur arbeiten wollen.

über den Veranstalter

Der Chaostreff Recklinghausen (c3re e.V.) trifft sich normalerweise jeden Mittwoch. Die Treffen dienen u.a. dem allgemeinen Austausch über Linux, der technischen Unterstützung bei konkreten Problemen und auch Vorträgen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen, (unangemeldet) zu einem solchen Treffen zu kommen.

Weitere Informationen zu unseren Treffen und den sonstigen Vereinsaktivitäten und -angeboten finden Sie hier: www.c3re.de

1. Film-Festival am 01.10.2016

traceroute-poster-webAm 01.10.2016 veranstaltete der Chaos Computer Club Recklinghausen das erste Film-Festival.

Der diesjährige Preisträger ist monochrom mit seiner Nerd-Roadmovie-Dokumentation „Traceroute“.

Während des gut besuchten Film-Festivals standen während der ganzen Nacht auch das Hackcenter, die Bar und die Chillout-Lounge zur Verfügung.

c3re_traceroute_2016Der Eintritt war frei.

Für Speisen und Getränke wurde gesorgt, allerdings gab es ein Waffel-Gate.

D1ffu$0R

Sommerfest am 27.08.2016

Laser-Chaos
Und aus dem Laser sprach das Chaos ….

Nerdsinnen und Nerds aus befreundeten Hackerspaces trafen sich am Samstag, den 27.08.2016, zum grossen Sommerfest des Chaostreff Recklinghausen in und an der Hackerhütte.

Unsere Freunde u.a. aus der Warpzone in Münster und der Foobar in Essen konnten bei bestem Sommerwetter u.a. ein Outdoor-Hackcenter, eine Outdoor-Lounge-Area und einen von professionellen Grill-Admins betriebenen Grill’n’Chill genießen.

In mehreren Talks wurde den Gästen die Geschichte des Chaostreff Recklinghausen sowie der Zeche General Blumental näher gebracht, Selbstverständlich konnte das so erworbene Wissen sodann bei einer Führung durch die Zeche überprüft und verfestigt werden.

2016-08-27 _19-20-42
Aufregendes gab es bei der Zechen-Besichtigung zu entdecken.

Als Höhepunkt bekamen wir Besuch von einem Zeitreisenden (Video). Netterweise ließ er seine Zeit-Maschine bei uns zurück, so dass unsere Gäste nach Herzenslust eigene Zeitreisen unternehmen konnten.

Nach Einbruch der Dunkelheit erwachte dann der Diffusor zum Leben.

2016-08-27 _22-33-37
Katzen-Videos auf dem Diffusor

 

Auf Katzenvideo-Projektionen folgte eine professionelle Laser-Show, die zum Ende interaktive Elemente bekam: Die technikbegeisterte Menge konnte z.B. Lasertennis oder Laserdroid auf dem Diffusor spielen.

2016-08-27 _23-03-412016-08-27 _23-11-24

Das Sommerfest war ein grosser Erfolg. Alle Beteiligten waren sich einig, dass dies auch im nächsten Jahr wiederholt werden muss.

D1ffu$0R